Meine X-MAS essentials

Endlich hab ich es mal wieder geschafft einen Blogpost zu schreiben, momentan finde ich einfach keine Zeit. Aber nächstes Jahr, ja nächstes Jahr da geht´s wieder richtig los… Hust, hust. Wie auch immer, als schönen abrundenden, gemütlichen Schluss für dieses Jahr will ich gerne meine Weihnachts-essentials mit dir teilen.
Continue reading „Meine X-MAS essentials“

ein Einblick in meinen Alltag als grüne Minimalistin

Huhu du, schön, dass du da bist.

Manchmal verliere ich aus den Augen, wie viele Dinge sich in meinem Leben seit meinem Umdenken vor einem Jahr geändert haben. Deswegen hab ich mal versucht alles schön zusammenzufassen und hier einfach mal ein bisschen meinen momentanen Alltag zu beschreiben. Klingt jetzt vielleicht erstmal langweilig, aber könnte auch inspirierend sein oder? Schau doch einfach mal rein. Continue reading „ein Einblick in meinen Alltag als grüne Minimalistin“

Yoga

Jaja… bei so viel Achtsamkeit und Philosophie und Minimalismus hast du dir wahrscheinlich schon gedacht, dass ich nicht in einem Verein Volleyball spiele. Und jetzt erwartest du einen Beitrag darüber, wie man am besten meditativ auf einer Yogamatte sitzt und dabei eine kleine Kerzenflamme beobachtet. (Achtung Klischee!) Ich kam aus einer ganz anderen Ecke zum Yoga und deswegen will ich dir heute ein bisschen was von meiner Sicht auf diese Sportart erzählen.  Continue reading „Yoga“

ein Plan

Hallo du und erstmal ein frohes Neues.

Ich hoffe du bist schon gut in 2018 angekommen und hattest ein paar stressfreie Neujahrstage. Ich war heute mal wieder spontan, hab meine Pläne über Board geworfen und will statt dem eigentlichen Plan über das Planen selbst schreiben. Ja ich weiß, sehr paradox das Ganze. Aber wie auch immer, ich erzähle dir heute von meinem Bullet Journal, wie es dazu kam, was das eigentlich ist und wieso du dir auch eins zulegen solltest.  Continue reading „ein Plan“