Roadtrippin´

Diesen Sommer war es ja endlich soweit: Meine Freundin und ich haben einen richtig echten Roadtrip gemacht. Mit einer wunderschönen Route, einem gemütlichen kleinen Campervan, Kochen auf dem Gasherd, schlafen unter Sternenhimmel und allem was sonst noch dazugehört. In einem anderen Beitrag habe ich schon über das Lebensgefühl unserer Reise geschrieben, heute soll es um die Fakten gehen. (Ob ich mit diesem Beitrag wohl im November ein bisschen spät dran bin?) Weiterlesen „Roadtrippin´“

Meine liebsten Bücher

Draußen ist es kalt geworden, drinnen kuschelig. Ich liebe die kalte Jahreszeit und vor allem den Herbst, wenn es viel regnet, ab und zu die Sonne durchkommt und alles irgendwie gemütlich wird. Und mit den fallenden Blättern wird auch die beste Zeit zum Lesen eingeläutet. Also los, nimm dir einen Tee und kuschel dich in eine wohlig warme Decke ein: Hier folgt eine kleine Liste meiner aktuellen Lieblingsbücher. (Photo by Toa Heftiba on Unsplash) Weiterlesen „Meine liebsten Bücher“

Poesie

Für manche Momente im Leben findet man keine Worte. Bei Sonnenuntergängen geht es mir meistens so. Manche Momente fühlen sich einfach so intensiv und atemberaubend an, dass man sie nicht beschreiben kann. Ich habs trotzdem versucht. Weiterlesen „Poesie“

Über Leichtigkeit

Ich sitze hier in Höschen und Spaghetti-Top an meinem Schreibtisch. Mein Fenster ist weit geöffnet, es ist noch recht früh. Die kühle, frische Luft strömt herein und so romantisch das auch klingt, leider sind da auch anstrengend laute Baggergeräusche… Das Haus nebenan wird gerade abgerissen. Ich weiß nicht so recht, wie ich diesen Beitrag beginnen soll, irgendwie fällt mir keine tolle Einleitung ein. Aber apropos Bauarbeiten und Haus nebenan, ich hab neulich eine kleine Schaukel in unserem Hinterhof entdeckt. (Das war ja jetzt ne wahnsinns Überleitung… nicht.) Also lasst uns über das Schaukeln sprechen. Weiterlesen „Über Leichtigkeit“